Oralchirurgie - zahnarztzentrum.chDie Oralchirurgie ist das Teilgebiet der Zahnmedizin, welches sich mit der operativen Versorgung im Bereich der Mundhöhle befasst.

Unsere Standorte

Welche Behandlungen umfasst die Oralchirurgie?

Im Vordergrund der Oralchirurgie steht die operative Entfernung Zähnen, insbesondere von Weisheitszähnen und anderen retinierten (im Kieferknochen eingeschlossenen) oder verlagerten Zähne. Einen weiteren wichtigen Teilbereich stellt das Setzen von künstlichen Zahnwurzeln, den sogenannten Zahnimplantaten, dar. Die Oralchirurgie befasst sich darüber hinaus die mit dem Entfernen von Zysten im Mundraum und dem Aufbau von Kieferknochen (z.B. als vorbereitende Massnahme für eine Implantation oder Prothetik). Oralchirurgie kann aber auch im Rahmen einer zahnerhaltenden Massnahme zum Einsatz kommen, nämlich durch eine Wurzelspitzenresektion, mit deren Hilfe die natürliche Zahnwurzel nach einer nicht angeschlagenen Wurzelkanalbehandlung erhalten werden kann.

Oralchirurgie bei zahnarztentrum.ch

Bei zahnarztzentrum.ch kümmert sich hochqualifiziertes Fachpersonal um Sie, das selbst bei komplizierten chirurgischen Fällen präzise und zuverlässig arbeitet. Die auf Oralchirurgie spezialisierten Zahnärzte stehen in jedem Zentrum vor Ort zur Verfügung, so dass Sie die Behandlungen bequem und sicher ohne externe Überweisung wahrnehmen können. Ein extra Zuschlag für die Behandlung durch die Spezialisten wird nicht erhoben. Das Angebot von Oralchirurgie in allen Zentren, fördert zudem die interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen den Spezialisten und den Allgemeinzahnärzten, was die Abläufe optimiert und zu einer effizienten Behandlung führt.