Sara Hürlimann
Dr. med. dent.
Mit-Gründerin/Inhaberin

Seit der Gründung von zahnarztzentrum.ch 2003 dabei. Davor als Zahnärztin und Oralchirurgin tätig. Studierte an der Universität von Gothenburg in Schweden und hat sich in der Universität von Genf auf Oralchirurgie spezialisiert.

Christoph Hürlimann
lic. oec. HSG
Mit-Gründer/Inhaber

Seit der Gründung von zahnarztzentrum.ch 2003 dabei. Davor als Unternehmensberater bei der Firma Bain & Company tätig. Studierte an der Universität von St.Gallen HSG Wirtschaft und Ökonomie.

 
 
 

Reto Candrian

lic. Oec. HSG

Reto Candrian arbeitete acht Jahre in der Asset Management Branche in Hong Kong, Zürich und London. Bis 2011 leitete er als Managing Director den Bereich Business Development bei Harcourt, einem Unternehmen der Vontobel Holding. Heute verantwortet er als CEO die Gastronomie- und Hotelunternehmung Candrian.

Er amtet als Präsident des Verwaltungsrates der AG Suvretta Haus in St. Moritz sowie als Präsident der Fürsorgestiftung der Pensionskasse Alrivo in Zürich. Zudem ist Reto Candrian Verwaltungsrat der Engadiner Bergbahnbetreiberin Engadin St. Moritz Mountains AG.

 
 
 

Thomas Suter

lic. Oec. publ.

Thomas Suter war von 2000-2019 Miteigentümer der Kalaidos Bildungsgruppe, die Bildungsinstitute von der Volksschul- und Gymnasialstufe über die berufliche Aus- und Weiterbildung bis zur Fachhochschul- und Universitätsstufe in der Schweiz, in Deutschland und in Brasilien umfasst. Zusammen mit seinen beiden Geschäftspartnern führte er die Gruppe als Co-CEO und war vor allem für die Ressorts Berufsbildung, Verlag, Druck+Logistik, Infrastruktur, Finanzen, berufliche Vorsorge und ICT zuständig.

Zudem war er viele Jahre Präsident des Verwaltungsrats der BN Baunet Holding AG, einer Bauunternehmungsgruppe, die mit ihren 170 Mitarbeitenden im Schweizer Mittelland tätig ist.

Heute engagiert sich Thomas Suter in verschiedenen Verwaltungs- und Stiftungsräten, als Fachhochschulrat und als Geschäftsführer einer Pensionskasse.

Nach seiner kaufmännischen Berufslehre erlangte er die Matura auf dem zweiten Bildungsweg und schloss sein betriebswirtschaftliches Studium an der Universität Zürich mit dem Lizenziat ab.